Ferienhaus in der Schweiz gesucht?

Immer mehr Menschen wünschen sich einen Urlaub abseits vom Mainstream der Groß-Anbieter, die die Touristen in gigantischen „Residenzen“ unterbringen. Das Internet macht’s möglich, dass selbst Privatvermieter mit nur
einer Ferienwohnung nun online weltweit präsent sind. Wer aber in die Suche nach einem geeigneten Domizil einsteigt, wird meist schnell frustriert von nicht aktualisierten Belegungslisten, unklaren Angaben oder dem Verweis aufs Teleon für weitere Auskünfte. Der Karlsruher Online-Anbieter alpenchalets.com arbeitet nach der Devise, das „Beste beider Welten“ zu vereinen. Einerserseits bietet er individuelle, hochwertige Unterkünfte im attraktiven Westalpenraum, also den französischen und schweizer Alpen an, die vom Alpenchalets-Team persönlich begutachtet und ausgewählt werden. Andererseits kann man die freien Chalets und Skihütten einfach auffinden, ausführlich begutachten und bei Gefallen auch gleich online buchen. Effizienz und der schnelle Weg zum richtigen Objekt ist die Maxime beim gearde überarbeiteten Webauftritt. Die Objekte sind in 14 Sprachen beschrieben. Gebucht werden kann dann allerdings „nur“ in deutsch, französisch oder englisch. Mit seinem speziellen Angebot hat sich der Web-Reiseveranstalter als Ski- und Chalet-Spezialist einen Namen gemacht. Wer sich selbst versorgen will, hat mit seiner Gruppe vom Komfort-Chalet mit Sauna, Whirlpool und Highspeed-Internet bis
zur urig-gemütlichen Skihütte an der Piste eine breite Auswahl geeigneter Ferienunterkünfte im Schnee.