Sport und Freizeit für junge Leute

Urlaub auf Rügen für Junge Leute

Urlaub auf Rügen für Junge Leute

Rügen hat viel zu bieten nicht nur für Senioren und Familien auf für Junge Leute ist hier viel zu erleben und zu entdecken. Nacht leben Bars und Clubs zum ausgehen und Tanzen sind in Binz und vielen anderen Erholungsorten täglich geöffnet.

Im Urlaub etwas spannendes zu unternehmen fällt auf Rügen nicht schwer, den auf Rügen gibt es nicht nur den Rasenden Roland und die Ostsee mit der man sich am Tage vergnügen kann sondern auf zum Beispiel den Kletterwald in Prora oder die Rodelbahn in Bergen sind auch ein Spaß für Erwachsene.
Man kann viel auf den Tagen machen die man auf der Insel verbringt. Kultur ist auch ein großes Thema auf Rügen, Museen wie zum Beispiel die Historische Handwerksstube in Gingst, das NVA Museum und Eisenbahn- und Technik Museum in Prora gibt viel Raum um neues zu erleben.

Für jeden Urlauber auf der Insel sind auch immer wieder die Störtebeker Festspiele ein großes Thema, die Kulisse und das Feuerwerk am Ende sind ein muss. Das sind einige der vielen Möglichkeiten sich auf der Insel Rügen zu vergnügen.

Auch das Theater in Putbus bietet viele interessante Vorstellung und sowieso ist Putbus die alten Residenzstadt Putbus befindet sich das Inseltheater, welches 1821 von Fürst Malte zu Putbus eröffnet und vor einigen Jahren aufwendig restauriert wurde. In der Galerie in Putbus, einem wahren Meisterwerk klassizistischer Baukunst, gibt es ständig wechselnde Kunstausstellungen zu bestaunen. Von einheimischen Künstlern bis hin zu international anerkannten Malern… die Galerie in Putbus ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

In der Orangerie in Putbus befindet sich zudem eine Dauerausstellung über Wolf Hildebrandt, mit dem Thema „Ein ehemaliger Bauhäusler fand seinen eigenen Weg“. Das ehemalige Affenhaus, der Park, die Parkkirche, der Marstall und die Schloßterassen – um nur einige zu nennen. Rügen, ein El Dorado für Freunde des Surf- und Kitesports, wer einmal in dem kleine Ort Suhrendorf war, welcher ca. 6km von Gingst entfernt liegt, der wird schnell merken warum dies wirklich wahr ist. Hier, auf der kleinen westlich von Rügen gelegenen Nachbarinsel Ummanz, befindet sich einer der besten Surfspots Deutschlands, was vor allem in den Sommermonaten zu einem riesigen Besucheransturm führt. Der Bodden ist hier maximal hüfttief und somit ideal für Surfer und Kiter geeignet.

Es ist auch kaum verwunderlich, dass auf Rügen in den letzten Jahren mehrmals die Windsurf-Weltmeisterschaften stattgefunden haben. Und es ist davon auszugehen, dass Rügen auch in Zukunft eines der beliebtesten Surfreviere an der gesamten deutschen Ostseeküste bleibt.

Auf Grund der optimalen Wasser- und Windbedingungen, ist Rügen sowohl für Anfänger als auch Profis ein ideales Surf- und Kiterevier. Vor allem das Kite-Surfen ist auf Rügen in den letzten Jahren immer populärer geworden.

Surfer und Kiter können auf Rügen und der kleinen Nachbarinsel Ummanz ihren Lieblingssport vor atemberaubender Kulisse genießen. Was gibt es schöneres als den Tag sportlich an der Ostsee zu verbringen.