SCHÖNES – neuer Trendstore in Sellin

SCHOENES_LOGO_2016Freunde des gehobenen Lifestyles aufgepasst!:

Unter dem Label „SCHÖNES by RÜGEN-DOMIZILE“ hat in der Selliner Wilhelmstraße 44 ein neuer Trendstore voll mit schönen Dingen eröffnet. Und dabei geht es nicht etwa um den üblichen Kitsch, sondern um hochwertige Qualitätsprodukte solch klangvoller Marken wie Räder, Hübsch, Lene Bjerre oder PTMD.

Beim Stöbern in dem freundlichen Ladengeschäft gleich neben dem Touristikbüro der RÜGEN-DOMIZILE entdecken Sie ganz sicher das eine oder andere Schmuckstück, sei es nun eine geschmackvolle Dekoration für Ihr Heim, ein ausgefallenes Geschenk oder eines sonstige Wohnidee aus den angebotenen Kleinmöbeln, Lampen und Accessoires. Täglich geöffnet!

Allgemein

Kulturhighlight der Extraklasse: Festspiele MV

Vom 11. – 20. März 2016 erobert die mittlerweile fünfte Auflage des Festspielfrühlings Rügen die schönsten Orte auf Deutschlands größter Insel – von der „weißen Stadt“ Putbus über die Seebrücke Sellin bis zur romantischen Kapelle in Boldevitz. Als künstlerische Leitung hat das bekannte Fauré Quartett wieder ein abwechslungsreiches Programm mit hochkarätigen Gästen zusammengestellt. Thema sind diesmal die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft – in der Musik und auf der Insel Rügen. Lassen Sie sich überraschen oder lesen Sie hier mehr: http://www.festspiele-mv.de/festspielfruehling/

Übrigens: Gemeinsam mit dem Hotel BERNSTEIN in Sellin sind die RÜGEN DOMIZILE/Strandhäuser wieder Werbe- und Übernachtungspartner der Festspiele.

Im Sommer 2016 folgt dann mit dem Festspielsommer MV vom 17.Juni bis 17. September das nächste Highlight, diesmal mit Speilstätten in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Das komplette Programm und mehr Infos sind unter http://www.festspiele-mv.de zu finden.

Bildunterschrift: Das Fauré Quartett, Ensemblepreisträger 2001 der Festspiele MV, ist die Künstlerische Leitung des Festspielfrühlings Rügen. (c) Jan Northoff
Allgemein Kultur Rügen

Highlights im Herbst: Beach Polo und Golf Cup

Der sportliche Veranstaltungskalender auf Rügen hat in schöner Tradition seit einigen Jahren zwei ganz besondere Höhepunkte im Gepäck: Ein Beach Polo Turnier der German Championships Anfang Oktober in Sellin am Hauptstrand und ein von Hotel „Bernstein“ organisiertes Charity-Golfturnier auf der 18-Loch-Anlage in Karnitz auf Rügen.

2015 findet das Beach Polo Event vom 02. – 04.Oktober statt. In der direkt an der Seebrücke gelegenen 80 x 25 Meter großen Arena spielen acht Polo-Teams mit jeweils zwei nationalen und internationalen Spielern um Platz und Sieg. Mit dabei in guter Tradition ist auch wieder ein Team „RÜGEN-DOMIZILE / Hotel Bernstein“, dem wir natürlich schon jetzt ganz kräftig die Daumen drücken. Rund um die Arena wird es wieder außerdem zahlreiche Attraktionen für Groß und Klein geben. Die Kombination aus Sport zum Anfassen, kulinarischen Highlights und Entertainment macht das Event zu einem absoluten Highlight im Veranstaltungskalender des Ostseebades Sellin. Übrigens: Der Eintritt zur German Beach Polo Championship Rügen/Sellin 2015 ist an allen Tagen kostenfrei.

Nicht minder interessant ist der BERNSTEIN CUP, ein traditionelles Charity-Golfturnier, dessen Erlöse 2015 an die Jugend-Feuerwehr des Ostseebades Sellin fließen werden. Stattfinden wird er am 10. Oktober, die Anmeldefrist läuft am 08. Oktober aus. Also Golffreunde, wer ist dabei und unterstützt den guten Zweck?

Zum Download: Einladung_Bernsteincup_2015_Internet

Allgemein Golfen polo Rügen Sellin sport

UNESCO-Welterbe: Buchenwälder und Kreideküste

Der Nationalpark Jasmund beherbergt ein einzigartiges Stück unversehrter Natur: die von Menschenhand fast unberührten Alten Buchenwälder. Diese sind von so herausragender Bedeutung, dass die UNESCO sie zum Weltnaturerbe erklärte.

„Wir machen Unsichtbares sichtbar.“, so lautet das Motto des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL. Direkt an Rügens berühmtesten Kreidefelsen gelegen, gehört ein Besuch dieser Einrichtung fast schon zum Pflichtprogramm jedes Rügenurlaubers. Aber auch als Einheimischer lohnt es sich, dort regelmäßig mal vorbei zu schauen, denn das breit gefächerte Angebot aus Erlebnisausstellung, Multivisionskino, Aussicht vom Königsstuhl, familienfreundlichem Bistro, Waldspielplatz, Wechselausstellung und vielem mehr ist zu jeder Jahreszeit eine Fahrt auf die Halbinsel Jasmund wert.

Auf 2.000 m² Ausstellungs- und 28.000 m² Außengelände werden hier auf spannende Art die Geheimnisse der Natur enthüllt. Begeben doch auch Sie sich mal auf eine Zeitreise, die in der Urzeit beginnt, und begegnen Sie unterwegs vielen Exponaten zum Anfassen und Ausprobieren. Egal, ob Sie Abenteurer sind oder Forscher oder doch eher ein Romantiker – für jeden Besucher hält man im Nationalpark-Zentrum die richtige Führung per Kopfhörer-System bereit. Auch eine spezielle Version für die Kids gibt es.

Mehr Informationen unter www.koenigsstuhl.com

Allgemein
Wellness exzellent: Hotel Bernstein mit Day Spa

Wellness exzellent: Hotel Bernstein mit Day Spa

Eine der ersten Adressen, wenn es um ausgezeichnete Wellness- und Beautyangebote geht, ist das AMBRA SPA im Hotel Bernstein in Sellin. Das renommierte First Class Superior Hotel am Selliner Hochufer rechts der Seebrücke beherbergt nämlich nicht nur sehr schöne Zimmer, Appartements und Suiten sowie eine empfehlenswerte Gastronomie im Hotel Bernstein, sondern besticht mit einer 750 Quadtratmeter großen Wellnesslandschaft, die auf der Insel Rügen ihresgleichen sucht.

Die über Jahrmillionen gewachsene Energie des Bernsteins – lateinisch Ambra – ist das Leitmotiv des Spas, das in warmen Gelbgold-Tönen schimmert. Zu den heraushebenswerten Spezialangeboten zählen harmonisierende Wellness-Zeremonien mit warmen Bernsteinen genauso wie marine Stempelmassagen mit Lavendel und Meersalz oder tiefenwirksame Packungen mit der berühmten Rügener Heilkreide, dem weißen Gold der Insl. Intensiviert werden diese Treatments in der Bernsteingrotte mit Dampf und warmem Sprühregen oder aber auf der Sanotherm-Liege, die den Körper mit sanften Klangschwingen verwöhnt.

Nicht umsonst also wurden das Hotel und das Ambra Spa vom Deutschen Wellnessverband 2015 erneut premiumzertifiziert und Sie sollten es sicht nicht entgehen lassen, demnächst einmal im Hotel Bernstein vorbei zu schauen. Unser Tipp: Gäste der Strandhäuser Sellin / Rügen Domizile genießen bei einer entsprechenden Voranmeldung über unser Büro besondere Eintritts-Konditionen.

Allgemein

Rügen: Erholung und Wellness (fast) zum Nulltarif

… Zum Nulltarif? Sie werden ungläubig fragen: Gibt es das wirklich?

Die Antwort ist einfach: Auf Rügen ist das Meer allgegenwärtig. Kein Ort der Insel liegt weiter als 8 km vom Wasser entfernt. Deutschlands größte Insel ist geprägt von majestätischen Kreidefelsen, stolzen Leuchttürmen, urigen Wäldern, sanften Hügeln, stillen Buchten und traumhaften Stränden. Im Wandel der Jahreszeiten erfreut die Vielgestaltigkeit der Landschaft immer wieder das Auge des Betrachters und sorgt so für ein Gefühl des inneren Ausgleichs und der Ruhe.

Mit rund 2000 Sonnenstunden im Jahr gehört Rügen aber auch zu den sonnenverwöhntesten Plätzen des Landes. Fast magisch zieht es uns da hinaus in die Natur, raus an die gute Seeluft. Besonders smoggeplagte Großstadtmenschen und Allergiker freuen sich bei einem Spaziergang in der aerosolen Zone, so nennt man den etwa 200 Meter breiten Streifen entlang der Uferbrandung, über die geringe Pollenbelastung und den hohen Gehalt an gesundem Jod und Meeresmineralien, was den Lungen gut tut und Körper wie Geist gleichermaßen erfrischt. Und wenn dann auch noch die Sonne scheint, werden Unmengen von Endorphinen, jener beliebten Glückshormone, ausgeschüttet.

Für pflastermüde Füße ist es ein Segen, aus den Schuhen befreit zu werden und sich vom weichen Strandsand umschmeicheln zu lassen. Einen sanften Peelingeffekt für die Haut gibt´s gratis dazu. Kinderleicht ist es auch außerhalb der sommerlichen Badesaison, einfach mal ein paar Gymnastikübungen am Strand zu machen oder die Hosenbeine hochzukrempeln und mit Wassertreten à la Kneipp den Kreislauf in Gang bringen.

Die Krankenkassen bezuschussen vielfältige gesundheitsfördernde Kurse, z.B. für Nordic Walking, Stressbewältigung und Yoga. In zahlreichen Einrichtungen gibt´s auf Krankenschein Massagen, Bäder und Packungen, u.a. mit der wertvollen Rügener Heilkreide, mit Algen oder Moor. Eine vorherige Nachfrage bei der jeweiligen Kasse lohnt bestimmt – Stichwort „Ambulante Kuren“.

Für jeden Geschmack und Fitnesszustand lassen sich geeignete Strecken zum Wandern, Joggen, Walken oder Radfahren finden. Die schönen Wälder der Umgebung bieten Ruhe und Abstand vom Alltag in der Stadt und halten bei ein wenig Muße auch die eine oder andere interessante Tierbeobachtung bereit. Nehmen Sie sich einfach mal die Zeit zum Verweilen, zum Lauschen und zum Durchatmen. Es kostet Sie keinen Cent und Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Allgemein
Museumstipp Stralsund

Museumstipp Stralsund

Ein Museum – vier Standorte. Das Deutsche Meeresmuseum in der Hansestadt Stralsund ist eine museale Einrichtung von hervorragendem nationalen wie internationalen Ruf. Neben dem eigentlichen MEERESMUSEUM zählen noch das NATUREUM, das NAUTINEUM und das OZEANEUM dazu.

Das Meeresmuseum hinter den mittelalterlichen Klostermauern des ehemaligen Dominikanerklosters St. Katharinen in Stralsunds Altstadt zieht die Besucher mit seiner umfangreichen meereskundlichen und meeresbiologischen Ausstellung, den farbenfrohen tropischen und mediterranen Aquarien, dem Haibecken und dem Meeresschildkrötenbecken in seinen Bann.

Das Natureum am Darßer Ort liefert einen Überblick über den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und speziell zum Naturraum Darßer Ort. Auch hier gibt es diverse Aquarien zu bestaunen.

Das Nautineum auf dem Dänholm entführt Sie in die Welt der Küstenfischerei, der Seewasserstraßen und der Meersforschung. Alte Boote, Reusenanlangen und vieles mehr erzählen spannende Geschichten.

Ein absoluts Muss ist für viele Gäste auch das Ozeaneum im Stralsunder Hafen. In dem architektonisch sehr interessanten Bauwerk gehen Sie auf eine einzigartige Unterwasserreise mit 45 Aquarien zu den nördlichen Meeren und fünf großen Erlebnisausstellungen in Europs Museum des Jahres 2010. Weltweit einmalig schweben in einem 20 Meter hohen Raum atemberaubende Nachbildungen von Walen und anderen Giganten der Meere, es erwarten Sie lebende Pinguine auf der Dachterrasse und vieles mehr.

Unser Tipp: Gäste der Strandhäuser Sellin / Rügen-Domizile haben die Möglichkeit, im Servicebüro in der Mönchguter Straße 6b in Sellin Eintrittskarten im Vorverkauf zu erwerben, um sich somit das Anstehen an der Kasse in Stralsund zu ersparen.

 

Allgemein
Prora: Mit der Natur auf Augenhöhe

Prora: Mit der Natur auf Augenhöhe

Rügen ist viel mehr als Strand und schicke Seebäder. Rügen ist vor allem Natur. Und Natur ist jeden Tag und immer neu. Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – in den Wäldern der Insel sieht es jedes Mal anders aus, es riecht anders, es fühlt sich anders an. In einzigartiger Kombination liegen zwischen dem kleinen Jasmunder Bodden und der Prorer Wiek die drei Ökosysteme Wald, Offenland und Feuchtgebiete auf der DBU Naturerbe Fläche Prora. Sie stehen im Mittelpunkt des im Juni 2013 eröffneten Naturerbe Zentrums RÜGEN. Kleine und große Besucher können hier die Natur ganzjährig erleben und verstehen: auf Augenhöhe mit urwüchsigen Buchen auf dem barrierefreien Baumwipfelpfad, auf geführten Wanderungen wie zu den berühmten Feuersteinfeldern oder in den spannenden Erlebnisausstellungen. Insbesondere für Schulklassen und Jugendgruppen steht sogar ein NaturLabor zur Verfügung.

Absolutes Highlight ist jedoch der 40 Meter hohe Aussichtsturm des Baumwipfelpfades, der einem Adlerhorst nachempfunden ist. Aus einer Höhe von 82 Metern über dem Meeresspiegel erlaubt er einen freien Blick über die einzigartige Landschaft der Insel Rügen. Und mit etwas Glück können die Besucher des Naturerbe Zentrums RÜGEN von hier aus heimische Seeadler bei ihren Ausflügen beobachten. Nach den spannenden Entdeckungen lädt die hauseigene „Boomhus Gastronomie“ mit regionaler und saisonaler Küche zum Verweilen ein.

Unser Tipp:
Ersparen Sie sich lange Wartezeiten an der Kasse in Prora. Im Büro der Strandhäuser Sellin / RÜGEN-Domizile in der Mönchguter Straße 6b in Sellin können Eintrittskarten für das Naturerbe Zentrum RÜGEN im Vorverkauf erworben werden.

Allgemein

Kurzurlaub an der Ostsee

Kurzurlaub auf der Insel Rügen

Tief durchatmen und die Zeit still stehen lassen – stellen Sie sich Ihren Kurzurlaub an der Ostsee vor.
In der Ferne rauscht die Ostsee und erste Sonnenstrahlen durchfluten die Räume der Strandhäuser Sellin. Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es die wenigen Meter zum Hochufer und runter an den feinsandigen Ostseestrand. Klar und frisch weht der Wind in dieser ruhigen Jahreszeit, weit ab von Trubel und buntem Getümmel in den Sommermonaten. Abseits taucht eine Scharr Möwen auf, ein Zeichen, dass die Fischer in Baabe an Land gehen. Eine heiße Tasse Tee auf der Seebrücke Sellin mit seinem romantischen Brückenrestaurant wärmt nach dem ausgiebigen Strandspaziergang. Von der sogenannten „Himmelsleiter“, die auf die Promenade führt, schweift der Blick frei über die Ostsee bis hin zu den berühmten Kreidefelsen. Entlang prächtiger Villen, im Stil der Bäderarchitektur, in der Wilhelmstraße reihen sich kleine Restaurants zum Verweilen und Boutiquen für Mitbringsel der Zuhausgebliebenen ein. Am Abend wartet das moderne und dennoch gemütliche, im Bauhausstil erbaute, Strandhaus Sellin mit Kamin und Sauna – das ist Entspannung pur. Weiter Infos zu ihrem Kurzurlaub an der Ostsee: die strandhäuser sellin

 

Kurzurlaub in den Strandhäusern Sellin

Strandhäuser Sellin – vielen Dank an das Fotohaus Ohl

Allgemein Ostsee Rügen Sellin

Rügen Cross Country – Die Insel sattelt wieder die Pferde

Rügen Cross Country, die Insel sattelt die Pferde

Es ist mal wieder soweit. Die Strandhäuser in Sellin freuen sich auf das Event: Rügen Cross Country. Am nächsten Wochenende heisst es wieder „Rügen sattelt die Pferde“. Das Hotel Bernstein lädt bei dem Outdoor Event wieder zahlreiche Prominente ein. Unter der Schirmherrschaft von Schauspieler und Rügen-Fan Till Demtrøder und dem Landwirtschaftsminister Till Backhaus werden so unter anderem ARD Moderatorin Judith Rakers, Carlo von Tiedemann sowie die TV – Stars Sanna Englund, Alexa Maria Surhold und Roman Knitzka dabei sein.

Rügen sattelt die Pferde  Rügen Cross Country
Fotos: (Fotohaus Ohl Ostseebad Sellin 2011)

Auch die Schauspieler der Verbotenen Liebe Jana Julie Kilka, Melanie Kogler und Diane Willems sind bei dem Event dabei. Über 21 Kilometer folgen die Reiter dann die Mecklenburger Meute über die Insel Rügen. Startpunkt ist der Marstall von Putbus. Eine öffentliche Schauschleppe findet am Sonntag den 9.9 gegen 12 Uhr vor der Seebrücke in Sellin statt. Weitere Infos: Rügen Cross Country

Hier der Erfahrungsbericht aus dem Jahre 2011

Allgemein Rügen